Vögel auf Föhr - Eine fotografische Übersicht über Vogelarten auf Föhr von Peter Hering Vögel auf Föhr - Eine fotografische Übersicht über Vogelarten auf Föhr von Peter Hering
Dia-Show | Suchen | Top 100 | Autor | Portfolio | Nordseevögel | Kontakt | Blog | Gästebuch | Links | Impressum | Startseite

Startseite » Schwanzmeise
Schwanzmeise in Goting.
Schwanzmeise
Schwanzmeise in Goting.
Schwanzmeise
Schwanzmeise in Wyk.
Schwanzmeise
Schwanzmeise in Wyk.
Schwanzmeise
Schwanzmeise in Wyk.
Schwanzmeise
Schwanzmeise in Wyk.
Schwanzmeise
Schwanzmeise
Schwanzmeise
Schwanzmeise
Schwanzmeise
Schwanzmeise
Schwanzmeise
Schwanzmeise
Schwanzmeise
 
 

Aegithalos caudatus

Klasse: Vögel (Aves) Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes) Unterordnung: Singvögel (Passeri) Familie: Schwanzmeisen (Aegithalidae) Gattung: Schwanzmeisen (Aegithalos) Art: Schwanzmeise

Kennzeichen: 14 cm. Kleiner, kugliger Körper mit sehr langem, stufigem Schwanz und winzigem, schwarzem Schnabel; Kopf weiß mit breitem, schwarzem Überaugenstreif, Flügeldecken und Flanken weinrötlich; Kopf und Unterseite bei der nordeuropäischen Rasse (A.c.caudatus) reinweiß.
Verhalten: Turnt rastlos im Gezweig; gesellig.
Stimme:Ruft häufig >>tschrrtt<< oder >>zi-zi-zirr<<, Gesang leise zirpend.
Biometrie: Flügellänge: ♂ 60–67, ♀ 56–65 mm, Gewicht: ♂/♀ 7–10 g.
Brutzeit: Ende März bis Anfang April, gelegentlich 2 Jahresbruten.
Gelegegröße: (6-) 8-12 (13); (bis zu 20 von 2 ♀ ♀)
Eifärbung: weiß, ungefleckt oder zart mit winzigen purpurroten Punkten gezeichnet, die manchmal eine Zone um den stumpfen Pol bilden; glatt, glanzlos
Eimaße: spindelförmig, ca. 14 x 11 mm
Brutdauer: 12-14 (mitunter mehr) Tage; Beteiligung ♂ unklar.
Nestlingszeit: 14-18 (19) Tage; ♂ und ♀ füttern.
Lebensraum: Laub- und Mischwälder, Auwälder, Heidelandschaften, Gärten und Parkanlagen.
In Mitteleuropa: Ganzjährig.
Ruf anhören:

Quellen der Kurzbeschreibung:
Gräfe und Unzer Verlag München "Fotoatlas der Vögel",
Kosmos Verlag Stuttgart "Enzyklopädie der Brutvögel Europas",
BirdGuides Ltd "Birds of the Western Palearctic BWPi 2.0.1"

Mehr:

Internationale Namen:
Verbreitungskarte:
Kosmos Verlag Stuttgart "Der neue Vogelführer"
Halemejse
Staartmees
Long-tailed tit
pyrstötiainen
Mésange à longue queue
Codibugnolo
Stjertmeis
Raniuszek
Chapim-rabilongo
Длиннохвостая синица
Mito
Stjärtmes
Verbreitungskarte

Brutgebiet, das im Winter geräumt wird

Brutgebiet, das ganzjährig bewohnt wird

Durchzugsgebiet

Überwinterungsgebiet

Zurück zur Übersicht
 
photokorn, © 2003-2016, KEIL software

Fatbirder's Top 1000 Birding Websites
Flag Counter